OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Coaching-in-Muenster.de  - Coaching - Vorgehensweise

Coaching - Vorgehensweise

Coaching ist eines der hochwertigsten Instrumente, um individuelle Potenziale zu fördern, Entwicklungsengpässe zu lösen und persönliche Entwicklung im Management und Führungshandeln zu beschleunigen.

Zur Steuerung gezielter Verhaltensentwicklung bildet methodisches Vorgehen nach dem 6-Phasen-Modell den Rahmen:

Die 6 Phasen systemischen Coachings

Phase 1:  Auftragsklärung

Saubere Auftragsbestimmung zur Vermeidung von systemischen Fallen, Justierung des Prozesses durch Ziele sowie Definition von Erfolgskriterien zur Evaluierung sind Vorauspflichten.

Phase 2:  Systemische Hintergründe

Die systemischen Hintergründe des Coachee stehen oft Pate für mögliche Ursachen der Ausgangssituationen für das Coaching. Die Klärung der Systeme ist weitere Grundlage für erfolgreiches Coaching.

Phase 3:  Themen und Fragestellungen

Welche Themen, Fragen, Probleme sollen bearbeitet werden?
Und welche davon sind die drängendsten und sollen zuerst behandelt werden? Diese Fragen werden in der dritten Phase bearbeitet.

Phase 4:  Haltungen und Positionen

In der vierten Phase werden Sie sich als Coachee Ihrer Werte, Haltungen und Positionen zu den anstehenden Fragen bewußt. Hierin liegen häufig die Gründe für Ihnen bekannte und versteckte Begrenzungen.

Phase 5:  Interessen und Ziele

Die fünfte Phase ist gekennzeichnet von Ihren Interessen. Wichtig für Sie anhaltend zufriedenstellende Entwicklungen und Lösungen sind die grundlegenden und speziellen Interessen. Welches Interesse haben Sie an der ein oder anderen Situationsveränderung oder -klärung. Welche Ziele wollen Sie damit erreichen?

Phase 6:  Lösung und Abschluß

Die sechste und abschließende Phase findet und bewertet Handlungsoptionen und Lösungsansätze. Sie treffen Entscheidungen, was Sie tun werden, um Ihre Interessen durchzusetzen und Ihre Ziele zu erreichen. Ist dies erreicht, kann der Coaching-Prozess abgeschlossen werden.

Wollen Sie mehr erfahren?
Es ist gut, jemanden zu wissen, der einem neutral und helfend zur Seite steht. Rufen Sie mich einfach an.